Marktgemeinde Frauental a. d. Lassnitz

Herzlich Willkommen
im Blumenmarkt Frauental!



Die Marktgemeinde Frauental an der Laßnitz zählt mit ihren knapp 3000 Einwohnern zu den schönsten Orten der Weststeiermark. Durch das Engagement der Gemeindevertretung und den Einsatz unserer BürgerInnen wurde Frauental bereits dreimal als schönster Blumenmarkt der Steiermark ausgezeichnet. Jedes Jahr erstrahlt die Gemeinde in neuer Blumenpracht.



Die hervorragende Gastronomie im Ort, wie die Konditorei Leitner, der Frauentalerhof und der Sorgerhof, aber auch die vorteilhafte Lage am Fuße der Koralm kennzeichnen unsere schöne Gemeinde im Herzen der Weststeiermark. Ein Schmuckstück des Ortes ist das Freibad Aqua Fun, das alljährlich zahlreiche Besucher aus der Umgebung anlockt. Ein weiterer Anziehungspunkt, vor allem für Kinder und Jugendliche, ist sicherlich das Kino Diwald. Highlights sind auch die jährlichen Veranstaltungen, wie der Herbstfarbenlauf, das Einparken uvm.

Statten Sie der Heimatgemeinde von Komponist Robert Fuchs einen Besuch ab und entdecken Sie auch historische Schätze wie das Schloss Frauenthal. Sportbegeisterte kommen im Reitclub, Golfclub und Sportverein Frauental voll auf ihre Kosten.

Auf diesen Links erfahren Sie alles über Anreisemöglichkeiten, Aktuelles von der Gemeinde, Informationen über das Schilcherland und Wetter.

Haben Sie Fragen?
Wir freuen uns über eine Anfrage im Kontaktformular


Frauentaler
Gemeindemitteilungen:



10.02.2020
Der Frauentaler Mag. Dr. Jörg Schader hat mittlerweile sein zweites Buch veröffentlicht.



Neben seiner Tätigkeit als Personal-Trainer ist er auch Life-Coach und Buchautor.


„Eine philosophische Reise der Selbstfindung“ – Über innere und äußere Wege zu einem selbstbestimmten Sein lautet sein neuestes Werk.

Es ist nicht immer leicht, zu wissen, wer man ist! Irritationen, Fallstricke und Irrwegelauern in unser aller Alltäglichkeit. Auch die Bürden unserer Erziehung wie auch die Präsenz mannigfacher gesellschaftlicher Zwänge wollen geschultert werden. Wie sagt es der Autor? „Das Gros folgt gesamtgesellschaftlichen, medial produzierten Bedürfnissen.“ Man mag sich davon befreien und davonfliegen wie Ikarus, aber wenn man aus Selbstüberschätzung oder Unkenntnis des eigenen Seins der Sonne zu nahe kommt, verbrennt man sich die Flügel. Das ist das, was jeder weiß…

Angelehnt an existenzphilosophischen Betrachtungen geht Jörg Schader einen Schritt weiter: Er schlägt den weiten Bogen von der Antike über die Mystik bis hin zu den dann immer wieder durchaus auch kritisch zu betrachtenden psychoanalytischen Erkenntnissen der Gegenwart. Diese „Reise zum Selbst“ ist fulminant, grandios, von großer Kenntnis, über alle Maßen erstaunlich und immer und zu jedem Zeitpunkt sinnstiftend. Sie kann der lang ersehnte Schlüssel zur Entfesselung des Selbst, kann die Initialzündung zu einem „Mehr“ an Authentizität und Freiheit sein. Sie ist ein Muss für all jene, die in die Tiefe der eigenen Innenwelten vordringen und wie ein Phoenix aus der Asche emporsteigen wollen.


Bereits im Jahr 2011 ist sein Buch „Jakobspilgern: Wege zum Weg“ erschienen.

Beide Werke sind über Amazon erhältlich: https://www.amazon.de/Jakobspilgern-Wege-zum-J%C3%B6rg-Schader/dp/3862376680/ref=sr_1_2?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=J%C3%B6rg+schader&qid=1581332794&sr=8-2
https://www.amazon.de/Eine-philosophische-Reise-Selbstfindung-selbstbestimmten/dp/3990647539/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=J%C3%B6rg+schader&qid=1581332916&sr=8-1

Weitere Gemeindemitteilungen »
Marktgemeinde Frauental a.d.L.

Schulgasse 1
8523 Frauental
Tel.:+43 3462 2315
Fax:+43 3462 2315-4
Email:gemeinde@gde-frauental.at
Parteienverkehr

Montag07.30 bis 12.00 Uhr
Dienstag07.30 bis 12.00 Uhr
Mittwoch07.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag07.30 bis 12.00 Uhr
13.00 bis 19.00 Uhr
Freitag07.30 bis 12.00 Uhr
Sprechstunden

nach Vereinbarung